Wandern im Sommer

Sonnetanken Gipfeltouren, Jausenzeit

Pack nicht nur die Badehose ein. Auch die Wanderschuhe nicht vergessen! 

Im Sommer lebt der Berg - alles ist wach. Es ist angenehm warm, mit leichter Brise und saftig grün. 
 

Jeder Gipfel kann erklommen werden, in jedem See kann gebadet und in jedem Bach kann gekneippt werden. Hütten laden zur Jause, die Sonnenaufgänge zur Morgentour. Laue Abende machen Lust auf guten Wein und der sanfte Regen erfrischt. 

Jeder Tag ist ein Hochgenuss, jede Tour ein Erlebnis. Die Natur zeigt was sie kann und man ist gern draußen.

 Frühstücken auf der Terrasse, Wanderpause auf der Alm, Abendessen mit der Sonne im Gesicht und das Glaserl Wein verabschiedet die Sonne hinter dem Berg. 

Ein neuer Morgen, ein neuer Berg. 
Wir freuen uns, wenn wir Ihnen unsere Lieblingsplätze zeigen dürfen.