Wandern im Winter

Schneeschuhwandern

Die Schneeschuhe stehen bereit, der warme Glühwein ist eingepackt. Über verschneite Wiese und zauberhafte Wälder, leise über die Schneedecke. Ein Gefühl von Leichtigkeit. Dann in der Wintersonne sitzen und Vitamin D tanken. Der Glühwein wärmt von innen. Absteigen, und in der Sauna bei Bergblick aufwärmen.

Winterwandern

Frisch geräumte Wege, harsche, weiße Schneefelder, Winterwandern verzaubert.
Allein in der Natur, eingebettet in unglaublicher Ruhe.

Zeit zum Träumen, Zeit zum Abschalten. Schnee und Eis machen herrlich glücklich.  

Besonders eindrucksvoll ist, wenn man entlang glitzernder Schneefelder zu einer romantischen Winterwanderung aufbricht. Wandern, durch eine der schönsten Naturlandschaften Tirols mit rund 170 Kilometern präparierten und gespurten Winterwanderwegen.